Carport aus Beton

Die wandelbare "offene Garage": der Carport

Beton-Carport als Kombi mit zwei Fertigteilgaragen
Carport Magic - Die wandelbare "offene Garage"
Beton-Carport kombiniert mit ZAPF Fertiggarage
Beton-Carport von ZAPF
Carport Magic das wandlebar Carport
Fertiggarage und Carport

Beton-Carport
Wandelbare "Garage"

ZAPF Carport aus Beton - so vielseitig, so gut

Carport oder Garage? Beides hat Vorteile. Wer eher "Open Air-Parken" de luxe bevorzugt – mit Carports von ZAPF ist genau das möglich. Carports eignen sich zur Einzelaufstellung ebenso wie als Ergänzung einer bestehenden Garage.

 Die ZAPF GmbH hat nicht nur geschlossene Fertiggaragen im Sortiment, sondern bietet mit ihrem Carport aus Beton auch die Möglichkeit zum Freiluftparken der Extraklasse.

Carports von ZAPF bieten eintscheidende Vorteile

Die Carports von ZAPF aus Stahlbeton sind stabil, witterungsbeständig und bieten dem Fahrzeug für lange Zeit Schutz. Zudem sind die Carports so konzipiert, dass sie auch an eine Fertiggarage oder an ein Haus angestellt werden können. Außerdem sind beim ZAPF Carport auch nach der Aufstellung noch Änderungen möglich. Damit eröffnet ZAPF Eigenheimbesitzern eine ganze Palette an Nutzungsmöglichkeiten, die weit über das Abstellen des Autos hinausgehen.

 Ob Sie den Carport als Hausanbau, frei stehend, neben einer Garage, mit zusätzlichem Keller oder eben als Carport in der Einzelnutzung einsetzen, er kann einfach fast alles! Da überrascht es nicht, dass der Carport später auch ganz einfach zu einer kompletten Garage ausgebaut oder als Wintergarten genutzt werden kann.

Ein Carport bietet vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten

Beton-Carport

Carport

Auch in seiner ursprünglichen Nutzung als Carport macht der Carport von ZAPF eine gute Figur.

Carport als überdachter Vorplatz

Überdachter Vorplatz

Carport Air als überdachter Vorplatz vor einer Doppelgarage.

 
Carport als freistehendes Objekt

Freistehendes Objekt

Als freistehendes Objekt kann der Carport auch als Laube genutzt werden. Natürlich ist auch eine seitliche Anfüllung möglich.

Inspirationen für Ihren Carport oder Ihre Garage

 Sowohl Carport als auch Garage von ZAPF punkten mit höchster Ästhetik. Alle „ZAPF-Mini-Parkhäuser“ bieten Top-Qualität, höchste Funktionalität und vor allem eine extrem ansprechende Optik. Am besten, Sie verschaffen sich von der visuellen Bandbreite der Möglichkeiten, die Carport und Garage von ZAPF bieten, in unserer Bildergalerie selbst einen Eindruck. Besonders eindrucksvoll sichtbar wird hier, wie gut sich ein Carport mit der Garage und dem Haus kombinieren lässt:

Beton-Carport als offene Fertigteilgarage
Carport als Kombination mit Fertiggaragen
Carport als Übergang zwischen Fertiggarage und Haus
Carport und Fertiggarage
Carport und Fertiggarage als Doppelparkplatz

Garage oder Carport? Das sollten Sie dazu wissen!

In den allermeisten Fällen sollte es eigentlich heißen: „Garage und Carport“ – denn in vielen Fällen lassen sich Garage und Carport perfekt miteinander kombinieren, so dass beide ihre jeweiligen Vorteile zum Nutzer der Besitzer ausspielen können.

Die 3 wichtigsten Vorteile der Garage gegenüber einem Carport

  • Abschließbar – deshalb besserer Diebstahlschutz des eingestellten Fahrzeugs
  • Rundum geschlossen – deshalb besserer Schutz des eingestellten Fahrzeugs vor Extremwetterlagen
  • Nicht einsehbar wegen der Seitenwände – damit sind Fahrräder, Winterräder etc., die auch eingestellt werden,
    sowohl diebstahlgeschützt und der Gesamtoptik ist dies auch zuträglich

Die 3 wichtigsten Vorteile des Carports gegenüber der Garage

  • Kein Tor und keine Wände – deshalb besonders unkompliziert befahr- und nutzbar
  • Extrem luftig – dadurch kann Feuchtigkeit am Fahrzeug schneller abtrocknen
  • Sehr einfach mit anderen Baukörpern kombinierbar – zum Beispiel als verbindendes Element zwischen
    der abschließbaren Garage und dem Haus

Gerade die Kombination aus Haus, Garage und Carport wird besonders gerne gewählt, weil der Carport dann eventuell auch gleich als überdachter Zugang zum Haus mitgenutzt werden kann.

Carport: Antworten auf häufig gestellte Fragen

Was kostet ein Carport aus Beton von ZAPF?

Carports von ZAPF werden individuell zwischen Interessent und ZAPF-Berater vorbesprochen und bepreist. Logisch, denn kein Carport von ZAPF gleicht dem anderen. Allen gemeinsam ist, dass sie ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten – und das, wegen des dauerhaltbaren Baumaterials (Stahlbeton), eben auch viele, viele Jahre lang.

Sind Carports von ZAPF in verschiedenen Größen und Maßen erhältlich?

Ja, Carports von ZAPF sind in verschiedenen Größen erhältlich. Der ZAPF-Fachberater berät Interessenten im direkten Kontakt, welche Größe jeweils am besten zur spezifischen Einzelsituation „passt“.

Wie lange dauert die Montage eines Carports von ZAPF?

Wie bei der ZAPF-Garage wird auch der Carport von ZAPF großseriell im Herstellerwerk produziert und dann fix und fertig mit Spezialfahrzeugen zum Aufstellort transportiert. Dadurch ist der Carport praktisch fast sofort nutzbar – sehr viel länger als 1 – 2 h dauert die Aufstellung (auf dem vorbereiteten Fundament) selten.

Lässt sich ein Carport von ZAPF auch mit Gründach ordern?

Ja, wenn dies mit dem ZAPF-Fachberater so vorbesprochen und beauftragt wurde, kann ein Carport von ZAPF auch mit Gründach angeliefert und aufgestellt werden. Damit wird ein Beitrag zum Ausgleich der Flächenversieglung in Deutschland geleistet – und schädliches CO2 kann von den Pflanzen auf dem Dach zudem in Sauerstoff und Kohlenstoff aufgespalten werden!

Kann ein Carport von ZAPF später auch noch „geschlossen“ werden?

Ja, das ist unter bestimmten Umständen möglich. Wenn diese Idee schon vorab im Raum steht, am besten direkt mit dem ZAPF-Fachberater vor der finalen Beauftragung besprechen!

Deshalb ein Carport aus Stahlbeton

Ja, es gibt Carports aus unterschiedlichen Materialien. Die Carports von ZAPF werden jedoch aus gutem Grund aus Stahlbeton hergestellt. Denn Stahlbeton als Baustoff für einen Carport hat entscheidende Vorteile:

  • Stahlbeton muss nicht laufend gestrichen oder gepflegt werden – und ist resistent gegen Pilze oder Holzschädlinge; die eingebauten Stahlmatten sind durch den sie umgebenden Beton (bzw. durch den Zementanteil) wirksam vor Korrosion geschützt
  • Stahlbeton ist extrem dauerhaltbar (noch heute existieren Römergebäude aus einem betonähnlichen Baustoff!)
  • Stahlbeton ist extrem belastbar – der Baukörper hält selbst Sturm, Hagel oder ein Unwetter aus

Carport: Unbegrenzte Möglichkeiten, für alles offen!

Ebenso stabil und chic, aber mit noch vielseitigeren Gestaltungsmöglichkeiten: Der ZAPF Carport eröffnet Ihnen alle Optionen für eine wunschgemäße Individualisierung. So können Sie den Park- oder Eingangsbereich Ihres Anwesens nach Belieben gestalten.

Wunschgarage gefunden? - Jetzt unverbindliche Beratung anfordern!

Gerne machen wir Ihnen ein persönliches Angebot für Ihren Garagenfavoriten. Damit wir Ihr gewünschtes Garagen-Modell so genau wie möglich zusammenstellen können (vor allem auch, was Dach, Tore oder Garagen-Montage betrifft), ist es unbedingt erforderlich, dass sich ein ZAPF Garagenexperte mit Ihnen in Verbindung setzt und die Details Ihrer Wunschgarage mit Ihnen bespricht. Je mehr wir über Ihr Bauvorhaben und die Baustellensituation wissen, desto maßgeschneiderter erhalten Sie Ihr Angebot.