Nachhaltige Garagen

So achtet ZAPF auf den Umwelt- und Klimaschutz

Nachhaltige Garagenproduktion
ZAPF investiert in die Zukunft und die Umwelt
ZAPF macht Garagen grün
Garagenproduktion Grün und nachhaltig
Investition in den Klimaschutz
Die grüne Fertiggarage von ZAPF

Nachhaltige Garagen
So achtet ZAPF auf den Umwelt- und Klimaschutz

Grüne Garage: Nachhaltig konstruiert und produziert, klimaschonend angeliefert

Umwelt- und Klimaschutz haben für ZAPF eine besonders hohe Bedeutung. Deshalb wird seit jeher bereits bei den Rohstoffen darauf geachtet, praktisch ausschließlich natürliche Materialien wie Sand und Kies sowie in kleinere Mengen Zement und Stahl für die Produktion einzusetzen. Und zwar – soweit das möglich ist – aus Quellen beziehungsweise von Vorlieferanten, die jeweils aus dem regionalen Umfeld der vier Produktionsstätten stammen. Aber ZAPF engagiert sich noch wesentlich umfassender für die Themen Umwelt- und Klimaschutz...

Umweltschonende Produktion von ZAPF Garagen

  • ZAPF Garagen werden ausschließlich in hocheffizienten Anlagen an den vier eigenen Standorten in Deutschland gefertigt, so dass Energie und Wasser bei dieser modernen Produktionsform dosiert und besonders sparsam eingesetzt werden können.
  • Die ZAPF-Produktionswerke in Dülmen und Ebenhausen wurden genau aus diesem Grund auch erst vor kurzem noch einmal umfassend modernisiert!
  • Die ZAPF-Produktion ist zudem durch viele geschlossene Kreislaufsysteme geprägt: die entstehende Produktionswärme wird beispielsweise zugleich zur Trocknung der Garagen eingesetzt, der Restzement wird nicht entsorgt, sondern fließt seit vielen Jahren automatisch wieder in die Produktion zurück...
  • Ausgeleuchtet werden alle ZAPF-Produktionsstandorte mit energiesparenden LED-Lichtanlagen.

Sie wollen einmal zusehen, wie so eine Garagenproduktion tatsächlich abläuft? Wir ermöglichen Ihnen gerne einen Einblick in die Garagenfertigung

Unser Beitrag für mehr Klima- und Umweltfreundlichkeit

Nachhaltige Konstruktion von ZAPF-Garagen

  • ZAPF Garagen werden mit besonders schlanken Wanddurchmessern konstruiert – das spart Material und damit wertvolle Naturressourcen, schafft Platz und die clevere Statik macht die Konstruktion zugleich trotzdem maximal stabil.
  • Der Materialmix von ZAPF Garagen ist so gewählt, dass die ZAPF-Garage besonders langlebig ist. Der Baukörper der ZAPF-Garage kann deshalb als Musterbeispiel für gelebte Nachhaltigkeit gelten!
  • Zudem sind ZAPF Garagen so aufgebaut, dass gegebenenfalls notwendige kleine Sanierungsarbeiten nach 20 oder 30 Jahren besonders einfach ausgeführt werden können – der Baukörper einer ZAPF Garage ist praktisch unverwüstlich.
  • Zubehör- und Ausstattungsteile für ZAPF Garagen, die ZAPF nicht selbst fertigt (Tore, Torantriebe etc.) werden ausschließlich bei regionalen Zulieferern eingekauft, die vergleichbar hohe Umwelt- und Nachhaltigkeitsansprüche haben wie ZAPF.
  • ZAPF Garagen sind „E-Mobility-ready“ – d.h. in alle ZAPF Garagen kann sehr einfach eine Wallbox zum Laden von umweltschonenden E-Fahrzeugen nachgerüstet werden. Auf Wunsch kann die Installation natürlich auch gleich bei Auslieferung erfolgen!
  • Praktisch alle ZAPF-Garagen können immer auch mit einem besonders umwelt- und klimafreundlichen Gründach geordert werden. Damit wird der Flächenbedarf der Garage drastisch reduziert, weil auf dem Dach der Garage ein neues Biotop für Flora und Fauna entsteht und der Natureingriff ökologisch nahezu ausgeglichen wird.
Garagentransport mit dem Schiff
Moderner Euro6 Fuhrpark
ZAPF Fertiggaragen
innovative Transportlösungen für Garagen
Moderner Fuhrpark für Garagentransporte
ZAPF Elektrofahrzeug

Klimaschonende Anlieferung und Aufstellung von ZAPF-Garagen

  • Ausgeliefert werden ZAPF Garagen ausschließlich von LKWs, die motorseitig mindestens der Abgasnorm Euro 6 entsprechen, so dass beim Transport möglichst wenig Emissionen entstehen.
  • Die Lieferstruktur bei ZAPF wurde so aufgebaut, dass die Aufstellorte der Garagen beim Endkunden immer von dem nächstgelegensten der 4 Produktionsstandorte aus angefahren werden – das garantiert besonders kurze Transportwege und reduziert ebenfalls Kraftstoffverbrauch und Emissionen.
  • Wann und wo immer möglich, wird vor allem bei Großaufträgen versucht, alternative (besonders energieeffiziente) Transportmethoden einzusetzen: Tatsächlich wurden größere Einheiten an ZAPF-Garagen auch schon wiederholt per Bahn oder auch schon mit dem Schiff Richtung Aufstellort (soweit möglich) transportiert!

Hier finden Sie noch mehr Infos zur Garagen-Lieferung und Montage.

...und die Garagen-Zukunft wird immer noch grüner!

Tatsächlich ist geplant, die Umweltschutz- und Klimaschutzanstrengungen unseres Unternehmens immer noch weiter zu intensivieren.

Wunschgarage gefunden? Jetzt unverbindliche Beratung anfordern!

Gerne machen wir Ihnen ein persönliches Angebot für Ihren Garagenfavoriten. Damit wir Ihr gewünschtes Garagen-Modell so genau wie möglich zusammenstellen können (vor allem auch, was Dach, Tore oder Garagen-Montage betrifft), ist es unbedingt erforderlich, dass sich ein ZAPF Garagenexperte mit Ihnen in Verbindung setzt und die Details Ihrer Wunschgarage mit Ihnen bespricht. Je mehr wir über Ihr Bauvorhaben und die Baustellensituation wissen, desto maßgeschneiderter erhalten Sie Ihr Angebot.